Photarion's Whippets

Verpaarung Superfly´s Kopete und Superfly`s Moore-Sitterly

Gestern Nachmittag war es soweit.

Da der Deckakt bei uns zu Hause stattfinden sollte, musste Frank erst einmal mit Robin das Haus verlassen. Sie ist nämlich zur gleichen Zeit mit Kopete läufig und abgesehen davon, ist es sicher ohnehin von Vorteil.

Claudia und ich trafen uns auf dem Weg vor unserem Haus und gingen noch ein paar Schritte mit unseren Hunden. Die Begrüßung zwischen Morris und Kopete war liebevoll und stürmisch. Kopete zeigte ihrem Süßen gleich „wo es lang gehen sollte.“ So gingen wir lieber ins Haus. Marianne kam einige Minuten später hinzu. Wir hielten uns in einem geschlossenen Raum, in unserem gemütlichen Büro auf. Dort hatten sie genügend Platz für ihr Vorspiel. Kopete stellte sich immer wieder vor Morris und bald probierte er seine ersten Aufsitzversuche. Als wir Hilfestellung leisten wollten, ließen sie immer wieder voneinander los. Somit mischten wir uns nicht mehr ein und siehe da, es dauerte gar nicht lange hatten sie sich vereint, ihre richtige Position gefunden und sich dann nach 10 Minuten wieder gelöst. Alles in allem dauerte es nur 1 Stunde und 15 Minuten.

Dafür, dass beide Hunde unerfahren waren, verlief alles erstaunlich schnell und problemlos.

Natürlich war auch ich ein bisschen aufgeregt, schließlich war es auch für mich das erstemal einen Deckakt so mitzuerleben.
Nun bin ich glücklich, dass es so gut verlief und wir unserem „Brautpaar“ einen für sie positiv in Erinnerung bleibenden „Hochzeitstag“ ermöglicht haben.

Nichts ist schlimmer als eine ruhelose, stressige und unter Druck stehende Verpaarung.

Wenn alles gut geht, was wir uns natürlich von Herzen wünschen, rechnen wir um den 13. März mit gesunden schönen Welpen.

Vielen Dank auch an Claudia und Marianne für die tolle Kooperation.

Heute Nachmittag werden wir, so ist es üblich, den Deckakt noch einmal wiederholen.

„Hochzeitzsfotos“ folgen noch!

8 Reaktionen zu “Verpaarung Superfly´s Kopete und Superfly`s Moore-Sitterly”

  1. Uwe

    Hallo,
    das klingt ja alles sehr gut, herzlichen Glückwunsch
    und viel Erfolg bei den nächsten Aktionen rund um den
    Zwinger „Photarion’s“.
    Gruß
    Uwe

  2. Superflys Whippets » Blog Archiv » Frühjahrswelpen

    […] mich sehr, dass es so prima geklappt hat mit “Morris ⅹ Kopete“. Das neue Superfly’s-Derivat macht Fortschritte. Toi toi toi. Die Welpen werden im […]

  3. mönika

    hallo liebeMarion u. Frank, ich finde Morris passt sehr gut zu eure Kopete, schön das alles so gut
    geklappt hat, herzlichen glückwunsch auch zu eurem Zwingernamen.
    Viele liebe grüsse Monika

  4. Ilona Dehn

    Hallo Frank und Marion !
    Herzliche Glückwünsche zu dem so gut geglückten Deckakt. Jetzt ist man natürlich ‚gespannt wie ein Flitzebogen‘ bis die Welpen sich zeigen, wie viele und welche Farbe sie haben………u.s.w.und so fort !
    Sehr spannend !
    Viel Glück den Photation’s !
    von Ilona

  5. Ocean Dream

    Kopete und Morris passen wohl perfekt zusammen, besser hätte es nicht laufen können !!
    Wir wünschen Euch ganz, ganz viel Glück und halten ganz fest die Daumen.
    Herzliche Grüsse senden Jutta, Martin, Jimi und Ocean.

  6. Marion

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die Glückwünsche und netten Worte!

    Viele Grüsse
    Marion und Frank

  7. Photarion’s Whippets » Blog Archiv » 10 Monate

    […] sich entwickelt und sind nun bald keine Welpen mehr. Vor genau einem Jahr, am 10.01.2009, fand die Hochzeit zwischen Morris (Superfly`s Moore‑ Sitterly) und seiner Kopete (Superfly`s Kopete) statt. Am […]

  8. Caryn Del Core Schmidt

    Hello!

    Wir interressierren uns für ein Brindel Hundin. Wurden Sie uns bitte kontaktieren wenn die da sind?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Caryn Schmidt

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2019 by: Photarion's Whippets • Template by: BlogPimp