Photarion's Whippets

Abschied von Azuri (Floppy)

Heute nahmen Tanja und Sven ihren Floppy mit nach Hause, aber vorher haben wir uns noch viel Zeit gelassen um miteinander zu plaudern.

Es ist nämlich ihr erster Hund und da sind sie natürlich ein wenig aufgeregt. Sie haben sich lange vorher schon über die Rasse Whippet informiert, haben alles 100 % ig geplant und vorbereitet, bevor sie sich für einen Welpen entschieden haben.
Wir können uns glücklich schätzen, solch verantwortungsbewusste und liebevolle Menschen für Floppy gefunden zu haben.

Wir wünschen dem süssen Azuri (Floppy) ein glückliches langes Leben und Tanja und Sven eine wundervolle Zeit mit ihm.


Tanja und Sven mit ihrem Floppy


Floppy läuft zum Auto


Tschüs kleiner Mann


Photarion`s Azurit (Floppy)


Süsses Kerlchen


Puppies


Amy und Azuri (Floppy)


Bruder und Schwester


Kleiner Star


Floppy in der „Räuberhöhle“


Frank im Welpengarten


Mutter und Sohn


bye-bye Azuri (Floppy)

4 Reaktionen zu “Abschied von Azuri (Floppy)”

  1. Tanja

    Na Gott sei dank ist ja der kleine Mann nicht aus der Welt sondern in Berlin gebliben den siht man ihn ja irgend wann mal.
    LG Tanja

  2. Erika B.

    Wir wünschen alles alles Gute. Viel Spaß mit dem kleinen Mann.

    Liebe Grüße
    Erika und Wannie

  3. Conny Ritscher

    Ich wünsche Tanja und Sven alles Gute mit ihrem Floppy und immer eine schöne gemeinsame Zeit.

    Herzliche Grüße
    Conny

  4. claudia

    Hallo ihr lieben
    Hier spricht der Papa…..
    Ich wünsche den neuen Whippi Besitzern viel Freude und eine tolle zeit mit dem schönen Floppy :-)
    Bleibt alle gesund und munter.
    Lieben Gruß Morris

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2023 by: Photarion's Whippets • Template by: BlogPimp